Perfekt sein ist stressig

Bist du häufig ungnädig dir selbst gegenüber und unzufrieden mit dem, was du leistest? Liegt dein Fokus eher auf dem, was dir nicht gelingt statt auf dem was du toll machst? Verzettelst du dich manchmal so sehr in Details, dass die Deadlines dir den Schlaf rauben? Macht dich die Vorstellung von möglichen Fehlern bei manchen Sachen fix und fertig?

In dieser Podcast-Folge geht es um den zweiten der fünf inneren Antreiber. Sein Motto ist “sei perfekt” und damit ist er ein beeindruckender Stress-Verstärker. 

Weitere Links und Tipps

Hier ein Überblick dazu, was Antreiber sind und was sie mit deinem Stress zu tun haben: Antreiber - wie sie den Stress erhöhen

In dieser Episode geht es um den ersten Antreiber namens “sei lieb”: Lieb sein ist stressig