Coaching für ruhigen Fokus und mentale Stärke im Sport

Wann ist mentales Coaching für dich sinnvoll? 

Du profitierst vom mentalen Training, wenn

  • du beim Wettkampf nicht dasselbe bringen kannst wie beim Training. Im Wettbewerb verlassen Kraft, Ausdauer und Fokus dich. Du stehst neben dir und fühlst dich entweder wie gelähmt oder die Aufregung hindert dich daran, dein Bestes zu geben.
  • es dir schwerfällt, nach einer verheilten Verletzung zu deinem früheren sportlichen Niveau zurückzukehren. Obwohl alles mit dem Körper in Ordnung ist, besteht eine Blockade und du bist nicht in der Lage, dieselbe Leistung wie vor dem Unfall abzurufen.  
  • du schon länger beim Sport mit einem hartnäckigen Plateau zu kämpfen hast und die Entwicklung stockt. Mentales Training hilft dabei, dich mit all deinem Potential zu verbinden.   

Beim Coaching schauen wir zusammen ganz genau darauf, was du brauchst und was für dich hilfreich ist. Wir entwickeln gemeinsam die Strategien und Taktiken, mit denen du mit dir in Verbindung bleibst und all deine Fähigkeiten aktivieren kannst.  

Wann, wie und wo?  

Mentales Training ist Kurzzeit-Coaching. Deine Termine vereinbaren wir individuell. Du bestimmst, wie viele Sessions du brauchst.

Die Coaching-Sessions finden entweder in Person oder online statt.
Vor Ort treffen wir uns entweder in der Privatpraxis, Große Barlinge 21 in Hannover-Südstadt oder
im Hafven, Kopernikusstraße 14 in Hannover-Nordstadt.
Online stehen dir Whereby, Zoom oder Microsoft Teams zur Auswahl.

Silja Tyllilä
Silja Tyllilä

Du möchtest mit mir zusammenarbeiten?

Hier kannst du einen Termin für ein kostenfreies, telefonisches Erstgespräch buchen. Ich rufe dich dann zu der Zeit an.