Mentales Sport-Coaching für ruhigen Fokus und zuverlässige Stärke

Für wen ist Sport-Mentalcoaching geeignet?

Du kannst deine mentale Kraft uns Ausdauer sowie dein Mindset trainieren als

  • leistungsorientierten Athleten, 
  • Profi in einem Beruf mit physischen und psychischen Druck,
  • leidenschaftlichen Freizeitsportler. 

Wann ist mentales Sport-Coaching für dich sinnvoll? 

Du profitierst vom mentalen Training, wenn 

  • Wettkampf-Situationen nicht so gut laufen wie dein Training. Du kennst diesen Moment, wenn dich plötzlich deine Kraft, Ausdauer oder Fokus verlassen. Es kann sein, dass du wie neben dir stehst oder dich wie gelähmt fühlst. Oder alternativ sind die Anspannung und der Druck so groß, dass sie dich daran hindern, dein Bestes zu geben. Beim mentalen Sport-Coaching stabilisieren wir deine Verbindung zu deinen Stärken, damit du jede Zeit auf sie zugreifen kannst.
  • es dir schwerfällt, nach einer verheilten Verletzung zu deinem früheren sportlichen Niveau zurückzukehren. Obwohl alles mit deinem Körper in Ordnung ist, kannst du dieselbe Leistung wie vor dem Unfall nicht mehr abrufen. Mit mentalem Coaching räumen wir die Hindernisse aus dem Weg.  
  • eine Veränderung in deinem Team oder in deinem Leben dich belastet. Diese neue Situation beeinflusst deine Leistung negativ. Beim Coaching finden wir eine Lösung, damit du wieder performen kannst.
  • du schon länger beim Sport mit einem hartnäckigen Plateau zu kämpfen hast und deine Entwicklung stockt. Mentales Training hilft dir dabei, dich mit all deinem Potential zu verbinden.
  • bei bestimmten Workouts etwas in dir die Bewegung stoppt. Obwohl du die Übung eigentlich können müsstest oder auch früher konntest, ist eine merkwürdige Blockade da. Mit Mentalcoaching können unerklärliche Widerstände umgewandelt werden, damit deinem Training nichts im Wege steht. 

Beim Coaching schauen wir zusammen ganz genau darauf, was du brauchst und was für dich hilfreich ist. Wir entwickeln gemeinsam die Strategien und Taktiken, mit denen du mit dir in Verbindung bleibst und all deine Fähigkeiten in entscheidenden Momenten aktivieren kannst.  

Wann, wie und wo?  

Mentales Training ist Kurzzeit-Coaching. Bei sehr spezifischen Themen kann auch mal eine Sitzung ausreichen. Meistens sind die Themen gut in 3-6 Sitzungen zu bearbeiten. Manche Klienten möchten mehr Sitzungen machen.

Du bestimmst selber, wie viele Coachings du möchtest. Deine Termine vereinbaren wir individuell. Die Abstände können wöchentlich, alle paar Wochen oder auch seltener sein.

Die Coaching-Sessions finden entweder in Person oder online statt.
Vor Ort treffen wir uns in der Privatpraxis, Große Barlinge 21 in Hannover-Südstadt.
Online-Termine sind per Zoom.

Wie ist deine Investition?

Mentales Sport-Coaching von 90 min für Privatpersonen = 210 €

Für deine erste Sitzung bekommst du einen Schnupper-Rabatt von 30%.

Wie sind die sonstigen Konditionen?

Für Terminabsagen gilt die 48-Stunden-Regel.

Die vereinbarten Termine sind exklusiv für dich reserviert und werden nicht an andere Klienten weiter gegeben. Deshalb ist die Sitzung voll kostenpflichtig, wenn du den Termin nicht mindestens 48 Stunden vorher absagst.

Wie weißt du ob das Coaching was für dich ist?

Dafür sollten wir erst mal kurz miteinander sprechen. Wenn du jetzt gleich ein kostenloses, telefonisches Erstgespräch zum gegenseitigen Kennenlernen buchen möchtest, findest du meine Sprechzeiten über den Button unten. Suche dir einen Termin aus und ich rufe dich zu der Zeit an.

Wie buchst du deinen ersten Coaching-Termin?

Wenn wir erst mal miteinander telefoniert haben, bekommst du einen Link zu meinem Terminbuchungstool und kannst dir eine passende Zeit aussuchen.

Silja Tyllilä
Silja Tyllilä

Du möchtest mit mir zusammenarbeiten?

Hier kannst du einen Termin für ein kostenfreies, telefonisches Erstgespräch buchen. Ich rufe dich dann zu der Zeit an.